Das Team

Wir sind ein multiprofessionelles Team, bestehend aus fünf hauptamtlichen Mitarbeiter*innen, Ehrenamtlichen und Freiberuflichen.
Hier könnt ihr uns kennen lernen!

Unsere hauptamtlichen Mitarbeiter*innen

Norbert Christmann

Erzieher

Ich bin im Kinder- und Jugendtreff zu erreichen und für dich da. Ich berate gerne ganz vertraulich in allen Lebenslagen und unterstütze dich, z.B. um einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz zu finden.
Die InselPerle ist für mich ein vielfältiger und sicherer Ort, an dem man sich ausprobieren kann.

Ines Hummel

Bürokraft
Egal ob ihr Fragen zur Anmeldung, Kurs- oder Unterstützungsangeboten habt, ich habe immer ein offenes Ohr in meiner Sprechzeit für euch. 
Die Inselperle ist ein Ort des Vertrauens und Wohlfühlens für mich. Schon in meiner Jugend habe ich meine Zeit im damaligen Haus der Jugend verbracht und später mit meinen drei Kindern jahrelang die Angebote in der Elternschule besucht.

Unsere Ehrenamtlichen und Freiberuflichen

Alessandra Vandrei

Medizinische Fachangestellte/

Ehrenamtliche Kursleitung Kreativwerkstatt

Die Kreativität zieht mich in die InselPerle, denn es gibt hier viele kreative Köpfe mit tollen Ideen! Am liebsten male und gestalte ich neue Projekte mit vielen helfenden Händen. 

Die InselPerle ist für mich ein Zufluchtsort aus dem Alltag an dem viele verschiedene Menschen aufeinander treffen. Alle können so sein wie sie sind und Angebote ganz nach ihrem Interesse finden.

Annelie Klein

Lizensierte Feldenkrais-Lehrerin und Tanzpädagogin

Meistens findet ihr mich im Bewegungsraum im ersten Stock, umgeben von Menschen, die sich auf dem Boden kugeln, dem Atmen nachspüren und sich wundern, dass ein Bein oder ein Arm auf einmal länger ist (vorübergehend). Und manchmal tauchen alte Träume wieder auf und wollen jetzt gelebt werden. Die InselPerle ist für mich ein großartiger, sehr lebendiger und bunter Experimentier-Raum, Begegnungs-Raum, vielleicht auch manchmal Flucht-Raum vor dem sogenannten Alltag.

Bengü Dervisoglu

Studentin an der Universität Hamburg

Studiengang: Erziehungs- und Bildungswissenschaften

In der InselPerle bin ich gerne im Kids- und Teenietreff, spiele Brettspiele und jede Menge andere Spiele wie zum Beispiel Kicker oder Billard.

Die InselPerle ist für mich ein Ort, der die Möglichkeit bietet mit anderen ins Gespräch zu kommen, sich zu wohlfühlen und Zeit mit Freunden zu verbringen. Es ist auch ein Ort für viele weitere Aktivitäten wie zum Beispiel Tagesausflüge, Basketball spielen, kochen und basteln.

Beyza Öztürk

In der InselPerle bin ich dafür zuständig mit ganz viel Spaß und voller Kreativität Kinder zu betreuen.

Die InselPerle ist für mich ein Ort, an dem man vom Alltag abschalten und eine schöne Zeit mit Freunden verbringen kann.

Bianca Kavlak

Sozialpädagogische Assistentin
Ich bin für das Frühstückcafé zeitlos am Montag zuständig.
Bei mir gibt es ein gesundes, vegetarisches Frühstücksbuffet, bei dem wir uns nett unterhalten können und neue Leute kennenlernen.
Für mich ist die InselPerle ein vertrauter Ort, in den man sich austauschen kann und nette Menschen trifft.

Birgit Bamesberger

Dipl. Sozialpädagogin
Ich bin gerne in der InselPerle, da sie ein Treffpunkt für alle ist. Am liebsten bin ich im Spielkreis den ich leite, da es wunderbar ist die Kleinsten unter uns bei ihrem Spiel und in ihrer Entwicklung beobachten zu können und sie zu fördern. Dort habe ich immer ein offenes Ohr für euch. Die InselPerle ist für mich ein Ort für Groß und Klein. Jeder findet dort ein Angebot für sich, egal Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren.

Claudia von Allwörden

Heilpraktikerin/ TCM-Therapeutin/ Craniosacrale Osteopathie
Ich leite den Meditationskurs in der InselPerle. Für mich ist die InselPerle ein Ort der Kommunikation, aber auch der Ruhe. Es ist ein für alle vertrauter und offener Ort an den man immer wieder gerne kommt und sich wohl fühlen kann.

Haike Schröder

Herrenmaßschneiderin

In der InselPerle gebe ich seit dem Jahr 2006

Schneiderkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Dabei versuche ich meine Leidenschaft  für die Schneiderei weiterzugeben. Für mich ist die InselPerle ein Ort der Erholung und Entspannung, z.B. beim Feldenkrais. Sie ist auch ein Ort des Austausches, z.B. bei den Kochkursen.

Hatice Beyaz Aydin

Erzieherin 

Ich biete sehr gerne verschiedene Kurse an, tanze und spiele mit euch. Außerdem verbringe ich sehr gerne Zeit im offenen Familiencafé zeitlos.

Die InselPerle ist für mich eine Chance, mich während meiner Elternzeit als ehrenamtliche zu engagieren. Außerdem ermöglicht mir die InselPerle durch die multikulturelle Arbeit unterschiedliche Kulturen kennenzulernen.

Hava Aydin

Einzelhandelskauffrau und dreifache Mutter

Da ich die Gelegenheit in der InselPerle nutze, um neue soziale Kontakte kennen zu lernen, ist für mich die InselPerle genau das richtige. Ich mache das Familiencafé und bin überall gerne im Haus. Die InselPerle ist für mich wie ein zweites Zuhause. 

Heike Prange

Diplom-Grafik-Designerin

Illustratorin / Kunstlehrerin

Instrumental-Pädagogin (Violine/Viola)

In der InselPerle bin ich für den Töpferkurs tätig.

Die InselPerle ist ein kreatives Haus für alle, denen zuhause die Decke auf den Kopf fällt. Mir gefällt, dass sich hier verschiedene Generationen treffen können.

Heves Döner

Damenschneiderin
In der InselPerle bringe ich euch bei wie man einfach nähen und aus Stoff etwas schönes zaubern kann. Außerdem könnt ihr mit mir im Kids- und Teenietreff spielen, Tee trinken und reden.

Die InselPerle ist für mich ein besonderer Ort an dem man viele Aktivitäten ausüben, viel lernen, sich unterhalten und viele Menschen kennenlernen kann.

Inge Schneider

Mit viel Freude leite ich den Frauentreff und unternehme mit euch viele verschiedene Aktivitäten. Außerdem können mit mir einmal im Monat unsere Senioren bei einem Klönfrühstück schlemmen. Die InselPerle ist für mich ein Ort an dem alle zusammen kommen können und eine schöne Zeit verbringen, aber auch jederzeit Unterstützung bekommen. Ich freue mich sehr, dass viele Menschen sich hier wohl fühlen und die InselPerle besuchen.

Jenny Gersten

zertifizierte Kursleiterin "Gedichte für Wichte", Kursleiterin "Kleine Entdecker"

dreifache Mutter

Am Liebsten verbringe ich die Zeit in der InselPerle mit all den kleinen Entdeckern und Bücherwürmern. Die InselPerle ist für mich ein Ort an dem ich mich mit verschiedensten Eltern treffen und austauschen kann sei es beim Frühstückscafé oder bei diversen Angeboten für Eltern und Kind. Ich bin sehr froh, dass es die InselPerle gibt!

Juliana Jehle 

geprüfte Fitness- und Athletik- Trainerin,

lizensierte Ernährungsberaterin

In der InselPerle machen wir zusammen Fitness Workouts, die uns dabei helfen, mit einem gesunden Körper gestärkt durch den Alltag zu gehen. Die InselPerle ist für mich ein Ort, an dem zusammen trainiert und gelacht wird.

Manu Vandrei

Ich komme gerne in die InselPerle, weil dort Leben ist und immer etwas los. Ich gehe dort meiner Leidenschaft, dem Kochen nach. Mit den montags von ALDI gespendeten Lebensmitteln koche ich gemeinsam mit euch eine warme, immer abwechslungsreiche Mahlzeit für alle.

Rita Kohel

Künstlerin und Designerin

Seit 2017 biete ich in der Inselperle die offene Siebdruckwerkstatt/ Designfactory  für 

Kinder und Jugendliche an. Wenn ihr Spass am Umgang mit Farbe, Zeichnen und Drucken habt seid ihr hier richtig. Ihr könnt bei mir einfach vorbeikommen und vorbereitete Motive

auf eure Kleidung, Beutel oder anderen Stoff und Papier drucken und 

sogar euer eigenes Motiv entwickeln! Bei schönem Wetter auch draußen im Garten.

Die InselPerle ist ein sehr freundlicher, einladender Ort der allen steht der/die sich 

ausprobieren und Neues entdecken möchten, das finde ich großartig.

Simone Mollenhauer

Ich bin 52 Jahre alt und leite den Kochkurs. Die Inselperle ist für mich ein Ort der Freude und Entspannung.